Tag Archive for Minions

Montag

MinionsDas Bildchen hier, mir neulich unter die Augen gekommen und für passende Gelegenheiten gespeichert, passt irgendwie ganz gut, heute. Zu allem. Dem Arbeitstag im Büro, den ich dank Dienstreisen, Krankheit und Urlaub der Kollegen allein verbringen musste. Und zum Wetter, welches sich heute in München nun wirklich nicht mit Ruhm bekleckert. Eher uns alle. Mit Wasser. In üppig dimensionierten Mengen. Und zur Stimmung, nachdem ich das selbst auferlegte Sportprogramm nicht in dem Maß durchziehen konnte, wie ich das gerne gehabt hätte. Kurzum: Ein Tag, an dem man lieber im Bett liegen geblieben wäre.

Aber, welche Freude zur Abendstunde, es gibt auch einen Lichblick bei all dem Trübsal. Zumindest wenigstens ein kleines Stück Video zur launetechnischen Erbauung. Der nächste Trailer zum Minion-Film im Sommer ist da. Wenn das mal kein eindeutiger Silberstreif am Horizont ist! Ich merk' schon: die Woche wird noch besser.

Vorfreude

Litfaßsäule Warum können die nicht immer so originell aussehen? Feine Werbung Die Kampagne für den Film ist erstaunlich kreativSeit rund einem Jahr (damals erschien der erste Teaser) freue ich mich nun schon auf den zweiten Teil von "Ich, einfach Unverbesserlich". Letzte Woche ist er angelaufen, unterstützt von einer ziemlich groß angelegten Werbekampagne, die mich sehr positiv überrascht hat. Da haben sich ein paar Werber mal wirklich kreativ ausgetobt.

Den "Achtung, ich bremse auch für Minions"-Aufkleber auf einem der örtlichen MVV-Busse konnte ich leider nicht ablichten, dafür aber diese Litfaßsäule, die derzeit direkt an der Autobahnausfahrt in Laim steht. Ich musste herzlich lachen, als ich sie das erste Mal gesehen habe. Und konnte nicht umhin, einen abendlichen Spaziergang zu unternehmen, um sie zu knipsen. Wenn es nach mir ginge, dann dürfte die gerne einfach immer so aussehen.

Ins Kino geht's dann morgen, juhu!