Wo steckt der Phi denn gerade?

Zwei Wohnsitze plus gar nicht so seltene meist mehrtägige Besuche bei Kunden bringen es mit sich, dass der geneigte Freundes- und Familienkreis gern mal den Überblick verliert, an welchem Ort ich eigentlich gerade stecke. Selbst ich verliere den manchmal, habe aber den Vorteil, dass mein Kalender mir in der Regel relativ zuverlässig mitteilt, wo ich eigentlich gerade sein sollte. Meistens hat er dabei sogar Recht.

In diesen Genuss könnt ihr jetzt (in etwas abgespeckter Form) auch kommen. Ich hatte schon länger mal vor, mir ein WordPress-Kalender-Plugin zu besorgen, in dem ich eintragen kann, an welchen Tagen in in welchen Städten bin. Interessant für euch natürlich primär die Orte „München“ und „Stuttgart“. Solcherlei Plugins gibt es jede Menge, aber keines hat mir wirklich gut gefallen. Bis ich heute ziemlich zufällig über eines gestolpert bin, das so aussieht, wie ich das gerne hätte.

Wenn ihr am Blog angemeldet seid, dann findet ihr seit heute oben im Menü den neuen Eintrag: „Wo steckt der Phi?„. Dahinter verbirgt sich der genannte Kalender. Dieser sei euch zur Planung mehr oder weniger spontaner Besuche oder Einladungen zu Festivitäten sehr Herz gelegt ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Und jetzt noch folgende Rechenaufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.