Entbehrt nicht einer gewissen Logik

Ob das der Plan war?

[via MvkA]

Ich musste ja wirklich schmunzeln, als ich diesen Spruch gelesen habe. Ob meine theologisch gefestigte Frau Mutter dieser Aussage wohl vorbehaltlos zustimmen würde?

Darüber hinaus begann es jedoch in meinem Hirn zu rattern. Ricky Gervais, Ricky Gervais...

Den kenne ich doch... Ja! Ich hab ein Buch von ihm im Regal stehen. Ein Kinderbuch, wohlgemerkt. "Flanimals" (ich empfehle den "Blick ins Buch", den Amazon offeriert). Das habe ich mir vor Jahren mal von einem Trip nach England mitgebracht. Es fiel mir am Flughafen zwischen die Finger und ich fand die Monster darin so süß...

Sieht so aus, als wäre der Herr ein Multitalent ;-)

  1 comment for “Entbehrt nicht einer gewissen Logik

  1. 21. Januar 2014 at 18:27

    Von ihm kommt die Grundidee von The Office, dem britischen Orginal von Stromberg. Absolut genial. Kann ich nur empfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Und jetzt noch folgende Rechenaufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.